Tourismustag Niedersachsen

"Bock auf Heimat" macht der Tourismustag Niedersachsen 2017 am 18. und 19. Mai 2017 in den Weser-Ems-Hallen in Oldenburg.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.
Unter dem Motto „lokal, regional, international“ wird es in Foren, Diskussionsrunden und Vorträgen um Qualität im Tourismus, die Erreichbarkeit ländlicher Regionen, Gastronomie-Trends, Marke und Marketing sowie die Kundenkommunikation via Social Media und Blogs gehen. Hier finden Sie das Programm.
Veranstaltet wird der Tourismustag Niedersachsen von der Industrie- und Handelskammer Niedersachsen (IHKN), in Kooperation mit der TourismusMarketing Niedersachsen, dem Tourismusverband Niedersachsen, dem DEHOGA Niedersachsen, dem Heilbäderverband Niedersachsen, der Sparkassenorganisation Niedersachsen sowie ideell unterstützt von der Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen Spitzenverbände in Niedersachsen.
Auf Einladung der Stadt Oldenburg in Zusammenarbeit mit der Oldenburg Tourismus Marketing GmbH (OTM) findet am ersten Veranstaltungstag eine Abendveranstaltung statt, die viel Raum für Unterhaltung und zum Netzwerken bietet.
Mit rund 250 Teilnehmern ist der Tourismustag Niedersachsen die zentrale Veranstaltung der Tourismusbranche in Niedersachsen und findet 2017 bereits zum 17. Mal statt. Die Veranstaltung wandert durch die niedersächsischen IHK-Bezirke und wird nach 14 Jahren erstmals wieder im Bezirk der Oldenburgischen IHK ausgetragen.